Kategorien

Hersteller

Mehr über...

Neue Artikel

Ch. La Canorgue, AOC Luberon TRADITION rouge 2017
11,95 EUR
15,93 EUR pro 1.0 L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

CARINENA

DO(P) in der nordostspanischen Region Aragonien, der nach der gleichnamigen Stadt benannt ist Es handelt sich um eines der ältesten Weinanbaugebiete Spaniens und erhielt 1960 als erstes die DO-Klassifikation. Die Weinberge umfassen knapp 17.000 ha Rebfläche und liegen in 14 Gemeinden im Ebrotal sowie in den Bergen des Sistemo Iberico in Höhen zwischen 400 m und 800m über dem Meeresspiegel. Die zum überwiegenden Teil kargen Böden bestehen aus dunklem Kalkstein und dunkler Erde auf Schwemmland-Ablagerungen. Das Klima ist von trockenen, heißen Sommern und kalten Wintern mit geringen Niederschlagsmengen geprägt. Zu 75% werden Rotweinreben und zu 25% Weißweinreben angebaut. Es überwiegt mit über der Hälfte der Anbaufläche die rote Garnacha Tinta, gefolgt von der in Spanien allgegenwärtigen Tempranillo, Mazuela, Juan Ibánez, Cabernet Sauvignon und Merlot. Die weiße Hauptsorte ist mit 20% die Macabéo (=Viura), gefolgt von Garnacha blanca, Moscatel, Parellada und Chardonnay.

Weitere Unterkategorien:

Esteban Martin, Carinena

Die Unternehmerfamilie Esteban Martin ist in Spanien in vielen Bereichen der Landwirtschaft aktiv und äußerst erfolgreich. Als Realisierung eines Jugendtraumes realisierte der Patriarch Miguel Antonio im Jahr 2003 im fortgeschrittenen Alter von 66 Jahren den Kauf eines Weingutes, welches 150 ha in den besten Lagen des Anbaugebietes Carinena umfasst. Das Klima mit starken Temperaturschwankungen verlangt den Reben einiges ab. Auf diese Weise gelangen sie durch den Stress zum besten Ausdruck ihrer charaktervollen Persönlichkeiten. Da er in der Lage war, sowohl das Knowhow bestausgebildeter Önologen als auch die modernste Kellertechnik einzukaufen, gelangte das Gut in kurzer Zeit an die Spitze seiner Region. Die ältesten Rebgärten des Gutes wurden bereits im Jahr 1932 angelegt. Sie befinden sich 50 km südwestlich von Saragossa auf einem Plateau in einer Höhe, die zwischen 400 und 800 m variiert. Durch die beträchtlichen Temperatur-Unterschieden zwischen Tag und Nacht sind die Rebstöcke einem erheblichen Stress ausgesetzt. Eine solche Situation ist der Qualität der dort heranreifenden Trauben sehr förderlich. Der Boden besteht aus rotbraunem Kalkstein auf einem Untergrund von Geröll mit hohem Kalzium-Karbonat-Gehalt.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Angebote

Domaine des Amouriers, Vacqueyras "Signature" 2010
Unser bisheriger Preis 12,90 EUR
Jetzt nur 5,95 EUR
Sie sparen 54 % / 6,95 EUR

7,93 EUR pro 1.0 L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestseller

01. Esteban Martin, DOP Carinena Blanco 2018

4,40 EUR
5,87 EUR pro 1.0 L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten