Kategorien

Hersteller

Hersteller Info

Domaine Guillemot-Michel, Viré-C
Domaine Guillemot-Michel, Viré-C Homepage
Mehr Artikel

Mehr über...

Neue Artikel

Ch. du Vieux Parc, AOC Corbières AMBROISE 2017
19,90 EUR
26,53 EUR pro 1.0 L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Domaine Guillemot-Michel, AOP Macon-Villages "Quintaine" 2016

22,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5 Tage

30,00 EUR pro 1.0 L

Domaine Guillemot-Michel, AOP Macon-Villages "Quintaine" 2016
Weinart: Weißwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Maconnais
Erzeuger: Domaine Guillemot-Michel, Viré-C
Rebsorte(n): Chardonnay
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 13.00 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2024
Allergene: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.

 

In der Wein-Kolumne der Hannoverschen Allgemeinen konnte man über dies Weingut folgende Kritik lesen:
"In dieser Region (etwas nördlich des Beaujolais) gibt es seit 1999 eine neue Appellation namens Viré-Clessé. Die liegt, und da ist es ausnahmsweise mal übersichtlich, zwischen den Dörfern Viré und Clessé. Viré-Clessé-Weine müssen nicht nur aus der Chardonnay-Rebe gemacht, sondern auch knochentrocken sein: Mehr als drei Gramm Restzucker pro Liter sind nicht erlaubt. Einen Spitzenwein dieser Kategorie produzieren Pierrette und Marc Guillemot auf ihrem Sechs-Hektar-Weingut Guillemot-Michel: Die Lage Quintaine gilt als die beste in Clessé!

Im aktuellen FEINSCHMECKER-Heft (5/2014) schrieb der bekannte Weinjournalist Jens Priewe über den Jahrgang 2012: "... ein Weißwein der anderen Art, kräftig und körperreich, dabei feinfruchtig mit hintergründiger mineralischer Note und auch ohne Barriqueeinsatz leicht vanillig. (Die Winzer) bauen den Wein im großen Holzfass mit biologischem Säureabbau aus, sind von DEMETER zertifiziert. Seit 1993 haben sie weder Pestizide noch künstlichen Dünger benutzt. Der 2003er ... war wunderbar frisch. Langlebig sind die Weine aus Viré-Clessé, dieser jungen Appellation im nördlichen Mâconnais, also auch. Leider konnte ich den 2003er nicht mehr auftreiben. Aber der 2012er ist noch besser und dabei nur halb so teuer wie die berühmten weißen Burgunder von der Côte de Beaune."

Mindesthaltbarkeit:  2024

Allergen-Hinweis:  enthält Sulfite

Erzeuger: Domaine Guillemot-Michel, SCEA de Quintaine, F-71260 Clessé

 

 

Domaine Guillemot-Michel, AOP Macon-Villages

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Rotwein-Glas

Rotwein-Glas "Revolution" (6 Stck.)

23,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

2018er Touraine Sauvignon Domaine Jacky Marteau

6,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lugana DOC San Benedetto 2017

Lugana DOC San Benedetto 2017

8,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Château Pierrail, Bordeaux blanc sec

Château Pierrail, Bordeaux blanc sec "Cuvée Prestige" 2017

12,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Domaine d'Aigues Belles, vin de pays

Domaine d'Aigues Belles, vin de pays "Le Blanc" 2015

15,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

AOP Macon-Villages "Terroir de Quintaine" 2016

15,95 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 12. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse: