Kategorien

Hersteller

Hersteller Info

Mehr über...

Neue Artikel

Chateau Mansenoble, AOC Corbières CUVÈE MARIE-ANNICK 2018

Chateau Mansenoble, AOC Corbières CUVÈE MARIE-ANNICK 2018
19,50 EUR
26,00 EUR pro 1.0 L
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Mas Mouriès, Coteaux du Languedoc "Les Myrthes" 2004

Mas Mouriès, Coteaux du Languedoc
Bild vergrößern

16,08 EUR

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5 Tage

21,44 EUR pro 1.0 L
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Mas Mouriès, Coteaux du Languedoc "Les Myrthes" 2004
Anbaugebiet: Coteaux du Languedoc
Erzeuger: Mas Mouriès
Rebsorte(n): Syrah (75%), Grenache (20%), Cinsault (5%)
Jahrgang: 2004
Alkoholgehalt: 13.50 % Vol.
Restsüße: 1.00 g/l
Säuregehalt: 2.00 g/l
Trinkempfehlung: bis 2016
Reife Frucht mit beeindruckender Fülle eines Weines der bei strenger Ertragsbegrenzung (20 hl/ha) aus den Reben über 80 Jahre alter Rebstöcke gewonnen und ca. 14 Monate lang in Eichenfässern ausgebaut wird. Garrigue, Thymian, Vanille, Brombeer. Sehr konzentriert. Schonende Bewirtschaftung der Rebflächen ohne Einsatz von Pestiziden und Insektiziden. Seit dem Jahre 2000 befindet sich der Rebgarten in Konversion. Gelesen wird das Rebgut übrigens zu nächtlicher Stunde um 3 Uhr morgens, damit der Tau keine Chance erhält, den Wein zu verwässern.
Ein für dieses Qualitätsniveau eher günstiger Wein!
Kritik in einem Weinforum, geschrieben am 9.4.12: "Sehr schön trinkt sich der 2004 Côteaux du Languedoc "Les Myrthes" von Mas Mouries mit seiner prallen Frucht und großen Dichte. Mit der nächsten Flasche werde ich noch ein wenig warten, da sich das Holz noch etwas besser einbinden kann. Aber auch schon jetzt trinkt sich dieser Syrah-geprägte Wein ganz wunderbar.
Cuvée aus überwiegend Syrah und ansonsten Grenache. AB-Anbau. Spontan vergoren. Ausbau in Barriques. Tiefdunkles Kirschrot, ziemlich viskos. In der Nase Süßkirsche, etwas Himbeere und Brombeere, likörige Noten, Karamell, Vanille und etwas Holz. Am Gaumen mit weichen Tanninen, guter Frische und langem Abgang. Hat noch Potenzial."

Mindesthaltbarkeit:   2016
Allergie-Hinweis:      enthält Sulfite

Erzeuger:  Eric & Solange Bouet, F-30260 Vic le Fesq

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

AOC Viré-Clessé

AOC Viré-Clessé "Terroir de Quintaine" 2011

17,55 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
2017er igp Cotes Catalanes

2017er igp Cotes Catalanes "Infiniment"

19,98 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Domaine Borie de Maurel, AOC Minervois  Belle de Nuit 2017

Domaine Borie de Maurel, AOC Minervois Belle de Nuit 2017

19,01 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

Mas des Mas, AOC Pezenas 2010

13,45 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

Domaine de Fondreche, PERSIA blanc 2012

16,08 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

Chateau de Cazeneuve, Pic Saint-Loup "Le Causse" 2009

23,39 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 02. August 2009 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse: